Rückerstattung

Über https://www.print.ethz.ch/ haben Sie die Möglichkeit all Ihre Druckaufträge anzuschauen, resp. wenn aus irgendeinem Grund eine Rückerstattung von Nöten wäre, Sie die Rückerstattung für den jeweiligen Auftrag beantragen können.

Falls Ihre Rückerstattung zurückgewiesen wird, Sie aber dennoch eine Abklärung haben möchten, so leiten Sie bitte das E-Mail das Sie erhalten haben an den Service Desk weiter.


Bei jedem Druckauftrag wird ausgerechnet wie viel der Druckjob Kosten wird und der Betrag wird im Voraus als gebucht reserviert.
Sobald es zum Drucken kommt wird der Druckauftrag überprüft wie viel Blätter physisch wirklich ausgedruckt wurden.
Falls ein Druckauftrag gelöscht wird (manuell oder nach 24h automatisch), wird der reservierte Betrag wieder freigegeben.

Druckaufträge:
Druckaufträge
Beispiel bei einem Druckauftrag wo nicht die gesamte Anzahl ausgedruckt wurde:
- Gesendet wurde 110 Seiten als doppelseitig
- Gedruckt wurden nur 7 doppelseitige Seiten
- Verrechnet wurde nur die effektiven ausgedruckten 7 doppelseitige Seiten Druckjob gestoppt
Printjob gestoppt mit automatische Rückerstattung