Anleitungen - Nashuatec

Anleitungen

Hier finden Sie diverse Anleitungen welche Ihnen beim Print-Service weiterhelfen können.

  

Scan to USB-Stick

Das direkte Scannen auf eine USB-Stick ist an allen neuen Geräten vorgesehen, dabei hat man eine besonders gute Kontrolle über den Inhalt der Dokumente. Eine kurze Bilder-Anleitung ist hier verlinkt.

Eine Anleitung wie man Rechnungen direkt ins ETHIS scannen kann.

Heftklammern austauschen
Heftklammern austauschen für MC3 Booklet

Allgemeine Anleitung zu den Multifunktionsgeräten

Anwendung Erweiterte Anwendungen Adressbuch verwalten Tipps und Tricks

 

Anwendungen

▲ Go to top

Kopieren mit ETH-Karte

Auf jedem Nashuatec Multifunktionsgerät ist es möglich zu kopieren.
​Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät.
Halten Sie Ihre ETH-Karte an den Kartenleser

Loggen Sie sich mit Ihrer ETH-Karte oder mit ihrem nethz Usernamen ein.

Drücken Sie auf «Gerätefunktionen nutzen» / «use device functions» und anschliessend auf die Funktionstaste «Copier» oder den «OK» Knopf.

​Legen Sie die zu kopierenden Dokumente in den automatischen Dokumenteneinzug oder auf das Glas.

​Passen Sie die gewünschte Formatierung an

​Drücken Sie nun auf den grünen «Start» Knopf um
die Kopie zu starten.

Nun kommt die Kopie in der Papierausgabe aus
Wichtig:
Nachdem Sie mit ihren Kopien fertig sind, melden Sie sich am Nashuatec Multifunktionsgerät ab, indem Sie ihre ETH-Karte noch einmal auf den Kartenleser halten.

▲ Go to top

 Sicher drucken mittels ETH-Karte (Follow-You)

Mit der Follow-You Technik können Sie Ihren Druckauftrag ortsunabhängig an einem beliebigen Nashuatec Multifunktionsgerät der ETH ausdrucken.
Die Druckjobs werden erst ausgedruckt, nachdem Sie sich mittels ihrer ETH-Karte am Nashuatec Multifunktionsgerät anmelden und im Pull Print Menu den entsprechenden Druckauftrag auslösen.

​Wählen Sie für Ihren Druckauftrag auf Ihrem Client Computer den Follow-You «card-ehtz» Drucker aus.
Gehen Sie nun zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät.
​​Halten Sie Ihre ETH-Karte an den Kartenleser

​Im «Pull Print»-Menu sehen Sie nun alle Ihre persönlichen Druckaufträge.

Wählen Sie den gewünschten Druckauftrag aus und …
… drücken Sie auf die «Print»-Taste

Sie können auch alle Druckaufträge zum Drucken auswählen indem Sie die „Print All" Taste drücken.

 

​Nun werden alle ausgewählten Druckaufträge ausgedruckt.

Wichtig:
Nachdem alles ausgedruckt wurde, melden Sie Sich am Multifunktionsgerät ab, indem Sie Ihre ETH-Karte noch einmal auf den Kartenleser halten.

▲ Go to top

 Scan to Mail

 Auf jedem Nashuatec Multifunktionsgerät ist es möglich sich selber ein Mail zu senden als Anhang (OCR Texterkennung, nur wenn die Option installiert ist).

Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät.
Drücken Sie anschliessend auf die Funktionstaste  „Scanner“

Variante 1: im Adressbuch schon erfasst: 

Im Menu „E-Mail" ist der Empfänger (Adressbuch) schon hinzugefügt. Wählen Sie den gewünschten Empfänger

Variante 2: im Adressbuch nicht erfasst:

Im Menu „E-Mail" können Sie über LDAP jeden Benutzer der ETH suchen drücken Sie auf „Ziel suchen…"

​Drücken Sie auf „Name" und geben Sie den „VORNAMEN Nachnamen" (je nach Häufigkeit reicht auch nur der Anfang des Nachnamens) des gewünschten Empfängers ein.

Drücken Sie auf „Suche starten"

Nun können Sie den gewünschten Empfänger auswählen

Legen Sie die zu scannenden Dokumente in den automatischen Dokumenteneinzug oder auf das Glas ein.

​Drücken Sie nun auf den grünen „Start" Knopf um den Scan zu starten

Der Mailauftrag wird erstellt und an den Empfänger gesendet.

▲ Go to top

 Scan with OCR

 Auf jedem Nashuatec Multifunktionsgerät ist es möglich sich selber ein Mail zu senden als Anhang (OCR Texterkennung, nur wenn die Option installiert ist).
Vergewissern Sie sich, dass die OCR Funktion aktivert ist.

Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät.
Drücken Sie anschliessend auf die Funktionstaste  „Scanner“
Drücken Sie anschliessend auf die Funktionstaste  „Send File Type / Name“

​Bei PDF File Setting muss "PDF/A" und OCR Settings aktiviert sein. 

​Bei OCR Settings muss der Button auf "On" stehen und bestätigen Sie mit OK.

Danach können Sie ein Dokument mit OCR scanen, so wie es bei Scan to Mail beschrieben wurde.

▲ Go to top

 Ausdrucken aus Handeinzug (Bypass)

Ausdrucken aus Handeinzug aus Office Anwendungen

▲ Go to top

 Ausdrucken aus Handeinzug (Bypass)

Ausdrucken aus Handeinzug aus Office Anwendungen

▲ Go to top

 Ausdrucken aus Handeinzug (Bypass)

Ausdrucken aus Handeinzug aus Office Anwendungen

Um einen anderen Papiertyp zu Drucken sollte man dies in den Druckeigenschaften einstellen. 

Hierzu sollten Sie auf „Druckeigenschaften" klicken.

Wählen Sie unter Papiertyp den gewünschten Papiertypen aus. 

Wählen Sie unter Einszugsmagazin den „Bypass" (Handeinzug) aus. 

Drücken Sie nun auf „OK" und senden Sie den Druckauftrag.

 

​Gehen Sie zu dem Nashuatec Multifunktionsgerät und legen dem gewünschten Papiertypen auf den Bypass ein.

Das Multifunktionsgerät bringt noch die spezifische ETH Meldung:

„Der Bypass wurde gewählt. Sicherstellen, dass das in den Bypass eingelegte Papier mit Format, etc…. übereinstimmt.." 

Drücken Sie auf „Drucken" und das Dokument wird ausgedruckt.

 

▲ Go to top

Ausdrucken aus Handeinzug aus macOS

Um einen anderen Papiertyp zu Drucken sollte man dies in den Druckeigenschaften einstellen.

Wählen Sie unter Papierhandhabung den „Bypass" (Handeinzug) aus.

Wechseln Sie in den Ordner „Drucker Optionen" (Printer Features) und in den Unterordner „Generel 3" (General 3) um den gewünschten Papiertypen auszuwählen.

Drücken Sie nun auf „Drucken" (Print) um den Druckauftrag zu senden.

​Gehen Sie zu dem Nashuatec Multifunktionsgerät und legen dem gewünschten Papiertypen auf den Bypass ein.

Das Multifunktionsgerät bringt noch die spezifische ETH Meldung:

„Der Bypass wurde gewählt. Sicherstellen, dass das in den Bypass eingelegte Papier mit Format, etc…. übereinstimmt.."

Drücken Sie auf „Drucken" und das Dokument wird ausgedruckt.

▲ Go to top

Ausdrucken aus Handeinzug aus Linux

Um einen anderen Papiertyp zu Drucken sollte man dies in den Druckeigenschaften einstellen.

Wählen Sie unter Papierhandhabung (Paper source) den „Bypass Tray“ (Handeinzug) aus.

Unter Papiertyp (Paper type) muss das gewünschte Medium angegeben werden.

Drücken Sie nun auf „Drucken“ (Print) um den Druckauftrag zu senden.

​Gehen Sie zu dem Nashuatec Multifunktionsgerät und legen dem gewünschten Papiertypen auf den Bypass ein.

Das Multifunktionsgerät bringt noch die spezifische ETH Meldung:
„Der Bypass wurde gewählt. Sicherstellen, dass das in den Bypass eingelegte Papier mit Format, etc…. übereinstimmt..“

Drücken Sie auf „Drucken“ und das Dokument wird ausgedruckt.

▲ Go to top

 Broschüren Druck

Auf dem Nashuatec Multifunktionsgerät ist es möglich auszudrucken. Falls die Broschüren-Option nicht installiert ist, ist die Funktion Heften und Falzen nicht möglich.

MC3:   60 Seiten Originalvorlagen ergeben 15 Seiten Broschüren geheftet
MC3+: 80 Seiten Originalvorlagen ergeben 20 Seiten Broschüren geheftet  

Achtung: Wenn die Papiermenge überschritten wird, wird die Funktion Heften und Falzen nicht durchgeführt.

Broschüren Druck aus Office Anwendungen

​Um Broschüren zu Drucken sollte man dies in den Druckeigenschaften einstellen.

Hierzu sollten Sie auf „Druckeigenschaften" klicken.

​Wählen Sie unter Dokumentenformat und Druck auf das gewünschte „Broschüren Format" aus.

Achtung: Falls Sie A4-Broschüren Format wählen, stellen Sie sicher, dass am Gerät das Papierformat A4-R eingelegt ist.

Wählen Sie unter 2-Seitig „Aus" aus.

Wählen Sie unter Broschüre „Magazin" aus.

Wählen Sie unter Heften „zentriert" aus

Drücken Sie nun auf „OK" und senden Sie den Druckauftrag.

 

▲ Go to top

Broschüren Druck aus Acrobat Reader (PDF)

​Um PDF-Dateien als Broschüren zu Drucken, sollte man dies in das Druckfenster einstellen.

Wählen Sie „Broschüre" aus.

Anschliessend wählen Sie „Eigenschaften" aus.

​Wählen Sie unter Dokumentenformat und Druck auf das gewünschte „Broschüren Format" aus.

Achtung: Falls Sie A4-Broschüren Format wählen, stellen Sie sicher, dass am Gerät das Papierformat A4-R eingelegt ist.

Wählen Sie unter Heften „zentriert" aus

Drücken Sie nun auf „OK" und senden Sie den Druckauftrag.

▲ Go to top

Broschüren Druck aus macOS

Um Broschüren zu Drucken kann man unter „Druckeroptionen" (Printer Features) in den Unterordner „Generel 6" (General 6) die Option „Booklet" einschalten.

Zusätzlich kann das Heften aktiviert werden. Die Option ist unter „Druckeroptionen" (Printer Features) im Unterordner „Generel 3" (General 3)  

„2 in der Mitte" (2 at center) ist die Option für Bröschuren.

Drücken Sie nun auf „OK" und senden Sie den Druckauftrag.

▲ Go to top

Broschüren Druck aus Linux

Um Broschüren zu Drucken kann man im Unterordner „Finishing" (Finisher) die Option einschalten.
▲ Go to top

  Heften und Lochen im Querformat

Im Querformat zu Heften und zu Lochen aus Windows hat so seine sonderbare Einstellungen.
Das links, oder rechts oben Heften im Querformat ist im Treiber verdreht und man ist durch das Vorschaubild noch weiter verwirrt.
Hier zeigen wir Ihnen wie Sie Ihr Dokument korrekt ausgedruckt bekommen.

Heften und Lochen im Querformat aus Windows

Um ein Dokument im Querformat mit Heften oder Lochen zu Drucken sollte man dies in den Druckeigenschaften einstellen.

Hierzu sollten Sie auf „Druckeigenschaften" klicken.

▲ Go to top

Heften links oben im Querformat

Um ein Dokument im Querformat links oben zu Heften muss man unter Heften „Oben rechts“ auswählen

 

Unter Detaill. Einstellungen unter „Ausgabeeinstellungen“ muss die Ausrichtung aufheben auf „Hochformat“ stehen Drücken Sie nun auf „OK“ und senden Sie den Druckauftrag.

▲ Go to top

Heften oben im Querformat

Um ein Dokument im Querformat oben zu Heften muss man unter Heften „2 Links“ auswählen

 

Unter Detaill. Einstellungen unter „Ausgabeeinstellungen“ muss die Ausrichtung Querformat drehen auf „Ein“ stehen und die Ausrichtung aufheben auf „Hochformat“ stehen Drücken Sie nun auf „OK“ und senden Sie den Druckauftrag.

▲ Go to top

Lochen oben im Querformat

Um ein Dokument im Querformat oben zu Lochen muss man unter Lochen „2 Links“ auswählen

 

Unter Detaill. Einstellungen unter „Ausgabeeinstellungen“ muss die Ausrichtung Querformat drehen auf „Ein“ stehen und die Ausrichtung aufheben auf „Hochformat“ stehen Drücken Sie nun auf „OK“ und senden Sie den Druckauftrag.
▲ Go to top

 Adressbuch verwalten

Registrieren Sie die Anwenderinformationen einschliesslich ihrer Namen.
Der Anwendername ist hilfreich bei der Auswahl eines Ziels, wenn Sie ein Fax oder eine E-Mail senden.

Registrieren von E-Mail Empfänger

Anleitung für MFGs mit numerischer TastaturAnleitung für MFGs mit Full Touch Display
​Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät. 

Drücken Sie anschliessend auf die Taste Anwenderprogramm/Zähler"

​Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät. 

Drücken Sie anschliessend auf das Home Symbol

  1. ​Drücken Sie [Adressbuchverwalten]
  2. Drücken Sie [ Neues Programm]
  3. Drücken Sie [Ändern] rechts neben dem Namen

Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  1. Geben Sie den Namen ein und drücken Sie dann [OK]
  2. Drücken Sie [E-Mail]
  3. Drücken Sie [Ändern]

Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  1. Geben Sie die E-Mail Adresse ein
  2. Drücken Sie 2x auf [OK]
  3. Drücken Sie [Verlassen]

  1. ​Drücken Sie [Adressbuchverwalten]
  2. Drücken Sie [ Neues Programm]
  3. Drücken Sie [Ändern] rechts neben dem Namen

Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  1. Geben Sie den Namen ein und drücken Sie dann [OK]
  2. Drücken Sie [E-Mail]
  3. Drücken Sie [Ändern]

Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  1. Geben Sie die E-Mail Adresse ein
  2. Drücken Sie 2x auf [OK]
  3. Drücken Sie [Verlassen]

▲ Go to top

Ändern von E-Mail Empfänger

Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät. 

 Drücken Sie anschliessend auf die Taste Anwenderprogramm/Zähler"

  1. ​Drücken Sie [Adressbuchverwalten]
  2. Den Namen wählen, dessen E-Mail Adresse geändert werden soll

    Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  3. Ändern Sie ggt. den Namen und drücken Sie dann [OK]
  4. Drücken Sie [E-Mail]
  5. Drücken Sie [Ändern]

  6. Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  7. Ändern Sie die E-Mail Adresse
  8. Drücken Sie 2x auf [OK]
  9. Drücken Sie [Verlassen]

▲ Go to top

Registrieren von Fax Empfänger

Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät. 

Drücken Sie anschliessend auf die Taste Anwenderprogramm/Zähler"

  1. ​Drücken Sie [Adressbuchverwalten]
  2. Drücken Sie [ Neues Programm]
  3. Drücken Sie [Ändern] rechts neben dem Namen

  4. Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  5. Geben Sie den Namen ein und drücken Sie dann [OK]
  6. Drücken Sie [Faxziel]
  7. Drücken Sie [Ändern]

  8. Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  9. Geben Sie die Faxnummer ein
  10. Drücken Sie 2x auf [OK]
  11. Drücken Sie [Verlassen]

▲ Go to top

Ändern von Fax Empfänger

Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät. 

 Drücken Sie anschliessend auf die Taste Anwenderprogramm/Zähler"

  1. ​Drücken Sie [Adressbuchverwalten]
  2. Den Namen wählen der Faxadresse die geändert werden soll

    Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  3. Ändern Sie ggt. den Namen und drücken Sie dann [OK]
  4. Drücken Sie [Faxziel]
  5. Drücken Sie [Ändern]

  6. Die Anzeige für die Eingabe des Namens erscheint

  7. Ändern Sie die Faxnummer
  8. Drücken Sie 2x auf [OK]
  9. Drücken Sie [Verlassen]

▲ Go to top

Löschen von E-Mail oder Fax Empfänger

Anleitung für MFGs mit numerischer TastaturAnleitung für MFGs mit Full Touch Display

Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät. 

Drücken Sie anschliessend auf die Taste Anwenderprogramm/Zähler"

​Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät. 

Drücken Sie anschliessend auf das Home Symbol

  1. ​Drücken Sie [Adressbuchverwalten]
  2. Ändern Sie die Anzeige von [Programmieren / Ändern] auf [Löschen]
  3. Den Namen wählen, dessen E-Mail Adresse oder Faxadresse gelöscht werden soll.
  4. Bestätigen Sie mit [OK]
  5. Drücken Sie [Verlassen]
  1. Drücken Sie [Adressbuchverwalten]
  2. Ändern Sie die Anzeige von [Programmieren / Ändern] auf [Löschen]
  3. Den Namen wählen, dessen E-Mail Adresse oder Faxadresse gelöscht werden soll.
  4. Bestätigen Sie mit [OK]
  5. Drücken Sie [Verlassen]


▲ Go to top

 Tipps und Tricks

Display wird vergrössert angezeigt

Zeichen und Tasten werden vergrössert angezeigt.

Drücken Sie die „Display-Vergrösserungstaste" und die Anzeige erscheint wieder normal.

▲ Go to top

Sprache ändern

Gehen Sie zu einem Nashuatec Multifunktionsgerät.

Drücken Sie anschliessend auf die Taste Anwenderprogramm/Zähler"

​Drücken Sie die Taste für die Sprache, bis die von Ihnen gewünschte Sprache angezeigt wird.

Bedienfeld Display Sprache:

  1. Englisch
  2. Deutsch
  3. Italienisch
  4. Französisch

▲ Go to top